Referenzen

Referenzen

Referenzen und Erfahrungsberichte von Klient*innen



"Seit vielen Jahren hatte ich Schlafstörungen und ich dachte, dass es nicht möglich ist zu ändern. Als ich Bergit kennen lernte, lud mich ihre sehr klare, offene und fundierte Art ein, es einmal mit Hypnose zu probieren. Wir hatten 3 Sitzungen und konnten einen emotionalen Knoten erkennen, der mich mein Leben lang begleitet hatte, und diesen dann erfolgreich auflösen!

Ich (ebenfalls Therapeutin) habe mich jeden Moment in Sicherheit gefühlt! 
Und ich hatte das Gefühl, dass egal was auftauchen würde, Bergit es auffangen kann!
Es ist nicht „nur“ Ihre Kompetenz, nicht „nur“ ihre langjährigen Erfahrungen als Therapeutin, und auch nicht „nur“  ihre klare Charakterstärke, sondern auch ganz viel Herz, dass für mich einen besonderen Rahmen des Vertrauens geschaffen hat!"


Frau M., Hypnotherapie, September 2020


"Ich wollte mit der Hypnose meine schlechte Laune, die in meinem Alltag oft grundlos auftrat, behandeln. Nach zwei Sitzungen war das Problem gelöst. Ich bemerke, dass ich nun viel entspannter, ruhiger und ohne schlechte Laune meinen Alltag meistern kann. 

Bergit Fischer hat mich jeweils vor der Hypnose gut über die Methoden informiert, welche sie anwenden wird. Somit konnte ich mich vor, in und nach der Hypnose wohlfühlen."


Frau S., 18 Jahre, Hypnotherapie, Juni 2020


"Nach der Hypnose zum Rauchstopp bei Bergit Fischer bin ich nun seit vier Wochen rauchfrei und habe es auch vor zu bleiben! Ich fühle mich rundum wohl und habe ausserdem auch nicht an Gewicht zugenommen, da ich kein Bedürfnis habe, etwas zu kompensieren. Bergit Fischer hat mich einfühlsam und sehr gut über die Methode an den zwei Sitzungen informiert und bereits nach der ersten Sitzung habe ich meine Zigaretten und Raucheruntensilien zu Hause entsorgt. Ich bin enorm dankbar dafür, dass ich nun endlich wieder frei atmen, den Frühling riechen und das Essen so gut schmecken kann!"


                                                     Frau E., 52 Jahre - Nichtraucherhypnose, Februar 2019



"Seit über dreissig Jahren litt ich an einer ausgeprägten Höhenangst. Meine Angst nahm in den vergangenen Jahren trotz gezieltem trainieren nicht ab, eher zu. Die Möglichkeit, mit Hypnose etwas daran zu ändern, konnte ich in dem Moment umsetzten, als ich Bergit Fischer kennenlernte. Ihre offene, zugewandte und sehr klare Persönlichkeit gab mir das Vertrauen mich auf das Projekt einzulassen. Ich bin zu ihr in die Hypnotherapie mit dem Ziel gegangen, die Hörnli Hütte am Fusse des Matterhorns angstfrei zu erreichen. Der Zeitrahmen war sportlich gesteckt, da der Termin, an dem ich gehen wollte, bereits feststand. Ich habe durch die Hypnose eine tiefgreifende Veränderung erlebt. Bergit Fischer hat mich empathisch und kompetent auf meinem Weg unterstützt. Dank der Hypnose habe ich die anspruchsvolle Höhenwanderung angstfrei gemeistert und sogar in vollen Zügen genossen. Ich bin heute in der Lage, mir selber zu helfen. Der Höhepunkt meines Glückgefühls war, mit meiner kleinen Enkeltochter beim Skifahren auf der Sesselbahn zu sitzen und sie vor Freude jauchzen zu hören. Das wäre vor der Arbeit mit Bergit Fischer undenkbar gewesen."


                                                                                  Frau K. - Hypnotherapie, Juli 2018





Mein herzlicher Dank allen ReferenzschreiberInnen für ihren Beitrag. Ebenso herzlich danke ich allen weiteren Menschen, die mich mit einem Anliegen aufgesucht haben und die ich ein Stück ihres Lebensweges zu mehr persönlicher Freiheit,  Wohlergehen, Gesundheit und Lebensqualität begleiten durfte.


Ihr Vertrauen spornt mich an, weiterhin mein Bestes zu geben und mein Wissen und Erfahrungen in den Dienst all jener zu stellen, die mich aufsuchen, so dass ich ihnen bestmöglich helfen kann, Lösungswege zu bahnen und eigenes Potenzial zu entfalten.